Warenbetrug im Internet

Eigentlich haben wir es heutzutage sehr einfach: Möchte wir ein Produkt kaufen, dann finden wir im Internet innerhalb von wenigen Sekunden den günstigsten Preis. Aber vorsicht: Hinter vielen zu guten Preisen verbergen sich oftmals Betrüger, die nur an Ihr Geld wollen ohne die bestelle Ware jemals zu liefern.

Uns hat vor wenigen Tagen ein Nutzer mitgeteilt, dass er Opfer von einem Warenbetrug geworden ist. Er wollte sich einen neuen Laptop kaufen und ist auf der Suche im Internet nach dem passenden Gerät auf einen Online-Shop gestossen, der den Laptop sehr günstig angeboten hat. Der Shop hat nur die Zahlungsart “Vorkasse” angeboten und der User hat gutmütig das Geld im Vorfeld überwiesen.

Der Shop ist nicht mehr online und die Ware hat er nie bekommen. Ein Anwalt ist bereits eingeschaltet worden.

Der Vorfall von einem unserer User ist kein Einzelfall. Solche Betrugsfälle häufen sich in der Schweiz immer häufiger. Die Kriminellen hinter solchen Taten werden auch immer professioneller und sind der Polizei oft weit voraus.

Cyberschutz-Versicherungen?

 Diverse Versicherungsgesellschaften in der Schweiz bieten sogar schon Cyberschutz-Versicherungen an, die durch Cyber Betrug, bzw. bei Handlungen in Zusammenhang mit Online Geschäften und bei Vermögensschäden durch Diebstahl von Bank- und Kreditkartendaten schützt. Es handelt sich dabei meistens um eine Zusatzdeckung in der Haushaltsversicherung.

Auch Interessant

Wissenswertes zum Thema Bitcoins und Wallets

Deshalb ist eine gute Internetverbindung so wichtig

Mehr Sicherheit imUnternehmen mit Videoüberwachung

Kollaborative Roboter

Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Die Nutzung der Seite gilt als Zustimmung zur Cookie-Nutzung